Ehrung der Jahrgangsbesten an der Fachoberschule

15. Juli 2011 - 0 Kommentare

Obermichelbacherin jahrgangsbeste Landkreisschülerin der Max-Grundig-Schule

Sandra Gerke aus Obermichelbach ist mit einem Notendurchschnitt von 1,7 jahrgangsbeste Landkreisschülerin der FOS-Abschlussklassen der Staatlichen Max-Grundig Fach- und Berufs-Oberschule Fürth. Für diese hervorragende Leistung wurde sie von der Frauen-Union des Kreisverbandes Fürth-Land bei der Schulabschlussfeier ausgezeichnet. FU-Kreisvorsitzende Andrea Barz und FU-Kreisvorstandsmitglied Adelheid Seifert überreichten Sandra Gerke einen Gutschein für eine dreitägige Fahrt nach Berlin mit einem „VIP-Besuch“ des Bundestages. Dieser Besuch erfolgt auf Einladung von Christian Schmidt, Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministers für Verteidigung.

Rektor Reinhold Kunkel gratulierte seiner Schülerin zu der sehr guten Leistung und dankte der Frauen-Union für die Ehrung. Sandra Gerke, die künftig Ökonomie studieren wird, war insbesondere über die beiden im Schulplan einer Fachoberschule enthaltenen Praktikas dankbar.
Frank Wiedenmann

Verfassen Sie einen Kommentar

Sie müssen Sich registrieren, um kommentieren zu können: Anmelden

Termine

Meine Nächsten Aktivitäten

Aktuelles

Neuigkeiten aus meinem Blog

25.01.2023
Jahreshauptversammlung 2023 beim VdK in Zirndorf
- mit einem gelungenen Abschluss 2022 und einer tollen Perspektive für das neue Jahr! Unser Vorstandsteam h... » weiterlesen
16.01.2023
Schon gleich nach dem Jahreswechsel begann auch bei der Frauen-Union Zirndorf der närrische Veranstaltungsreigen.
Für diese „Tollen Tage“ hat die Frauen-Union Zirndorf in der K&S-Seniorenresidenz einen wunderschön... » weiterlesen

Videos

Adelheid Seifert auf YouTube

» Weitere Videos von Adelheid Seifert