Aktiv in der Freizeit – Juli

13. Juli 2011 - 0 Kommentare

Die Kinder- und Jugendkantorei St. Rochus feiert 2011 ihr 40jähriges Bestehen.

Die musikalische Jugendarbeit in St. Rochus begann im Jahre 1971. Hunderte von Kindern wurden in diesen 40 Jahren unterrichtet.

Zurzeit sind 95 Kinder und Jugendliche aktiv mit dabei.

Mit viel Enthusiasmus berichtet Frau Lisbeth Walther über ihre Chöre. Die hauptamtliche Kantorin der Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Rochus in Zirndorf leitet die Kantorei sowie die Kinder- und Jugendkantorei der Kirchengemeinde seit ihrem Bestehen.

Die Spatzenchöre, die Mädchenkantorei, die Jungenkantorei, der Auswahlchor und die Jugendkantorei sind die Ergebnisse, die Früchte dieser langen und erfolgreichen Arbeit.

Und wenn man von Konzerten und Veranstaltungen wie Johann Sebastian Bach (Kantaten – Weihnachtsoratorium – Messe in h-moll – Johannes-Passion – Matthäus-Passion [in Kempten und Roth] – Magnificat), Antonio Vivaldi (Gloria), Gioachino Rossini (Petite Messe Solennelle), Wolfgang Amadeus Mozart (Requiem) und Georg Friedrich Händel (Messias) hört und liest, dann hat man auch die Bestätigung für den musikalischen Hintergrund dieser Chöre.

Wir wünschen den Chören viel Erfolg während der Festwoche, und wir freuen uns schon auf das zu diesem Anlass eingeplante Musical „Joseph and the Amazing Technnicolor Dreamcoat“.
Adelheid Seifert

Verfassen Sie einen Kommentar

Sie müssen Sich registrieren, um kommentieren zu können: Anmelden